• VfL Oythe

Die Lohner haben uns überholt

(15.12.ls) Erstmalig in dieser Saison haben alle Mannschaften die gleiche Anzahl von Spielen (acht) auf dem Konto. Durch die beiden Siege hat Lohne uns überholt, ist Zweiter und wir befinden uns auf dem vierten Platz. Lohne II – Oythe IV 3:0 (25:13, 28:26, 25:15) in 75 Min Die Hiobsbotschaft bahnte sich Freitagabend an. Svantje würde nicht spielen dürfen, weil sie von ihrem alten Verein noch keine Freigabe hatte. Ob das der Grund war, warum wir im ersten Satz überhaupt nicht ins Spiel kamen… Die Aufschläge der Gastgeberinnen flogen uns nur so um die Ohren. Wenn wir mal einen Ball nach vorne brachten versenkten ihn die Angreifer im Netz. Schnell stand es 14:2. Wir konnten noch ein bisschen Kosmetik betreiben, damit das Ergebnis nicht gar so grauselig aussah. Die Körpersprache deutete auf ein schnelles 0:3 hin.

Doch im zweiten Durchgang zeigte die Kurve plötzlich nach oben. Verena (Foto), hauptamtlich Libera, hatten wir vorsorglich als normale Spielerin eintragen lassen. Sie punktete, brachte Stimmung aufs Feld und riss die anderen mit. Wir lagen immer ein, zwei Punkte vorne. Dadurch, dass wir uns nicht ergaben und dagegen hielten machten die Gastgeberinnen Fehler. Das Spiel konnte man „Volleyball“ nennen. Mehrere Satzbälle wurden leider nicht verwandelt (u.a. ein Aufschlagfehler) und so mussten wir akzeptieren, dass Lohne das bessere Ende für sich verbuchte. Unerklärlicherweise nahmen wir die Dynamik nicht mit in den dritten Set. Fehler, lange Gesichter, die Spielerinnen glaubten nicht an die Chance zu punkten. Abends trafen wir uns noch einmal zum Weihnachtsessen. In meiner Ecke wurde nicht über das Spiel diskutiert. Von der anderen Tischseite kann ich nichts berichten. Abhaken - Dienstag noch mal Training und dann Weihnachtspause.   

facebook-icon-14-256.png
webbanner_zert_engagementfreundlich_ausg
vbl-300.jpg
dvv_logo.jpg
Landesliga.jpg

VfL Oythe ist ein Sportverein aus Vechta im Landkreis Vechta, Niedersachen.