• VfL Oythe

OLB fördert die Jugendarbeit des VfL

Beim VfL Oythe wird der Zusammenhalt groß geschrieben, schließlich lautet das Motto des Vereins auch gemeinsam stark. Der Verein möchte das Wir-Gefühl in den verschiedenen Jugendabteilungen mit einem einheitlichen Auftreten weiter stärken. Die Oldenburgische Landesbank AG unterstützt die Aktion.

Hauke Anders und Matthias Schumacher vom VfL Oythe erhielten von Thomas Schaller, Leiter des Filialverbundes Vechta, einen symbolischen Scheck in Höhe von 1.000 Euro überreicht. „Kinder und Jugendliche können in Sportvereinen viel lernen und vor dem Hintergrund des steigenden Bewegungsmangels bei den jungen Menschen gewinnen Vereine zudem immer mehr an Bedeutung. Hierzu leisten wir gerne unseren Beitrag“, sagte Thomas Schaller.

Die OLB nimmt ihre Verantwortung für die Gesellschaft ernst und unterstützt gezielt gemeinnützige Projekte. Förderschwerpunkte bilden die Bereiche Jugend, Kultur, Soziales, Sport und Wissenschaft. Daneben werden aber auch Projekte des Umwelt- und Naturschutzes sowie der Heimat- und Denkmalpflege unterstützt. Die Fördermittel stammen im Wesentlichen aus den Reinerträgen des OLB Glückssparens, dem Gewinn-Sparmodell der Bank.

Text und Foto (© OLB) v. l.:Matthias Schumacher, Hauke Anders (beide VfL Oythe), Thomas Schaller (OLB).

facebook-icon-14-256.png
webbanner_zert_engagementfreundlich_ausg
vbl-300.jpg
dvv_logo.jpg
Landesliga.jpg

VfL Oythe ist ein Sportverein aus Vechta im Landkreis Vechta, Niedersachen.