• VfL Oythe

Die Volleyballabteilung des VfL Oythe gratuliert neuen Schiedsrichterinnen

Der Volleyballspielbetrieb kann ohne Schiedsrichter nicht funktionieren. Alle aktiven Spielerinnen sollten sich daher jährlich fortbilden und den für die jeweilige Spielklasse erforderlichen Schiedsrichter-Schein erwerben.


Katharina Strick, Franca Müller, Wibke Götze (im Bild von links nach rechts) sowie Selin Seker haben nun die Prüfung in Theorie und Praxis bestanden und sind jetzt stolze D-Schein-Inhaberinnen. Der Verein gratulierte durch Schiedsrichterobfrau Franziska Müller und überreichte den Schiedsrichterinnen jeweils ein "Starter-Kit" aus Pfeife und gelber/ roter Karte.


Daneben haben dieses Jahr Chiara Wessels, Kathrin Sandbrink und Theresa Stolle die Theorieprüfung für den C-Schein bestanden und Mila Engelmann, Sara Mählmeyer, Julia Oevermann, Emma Moorkamp und Josephine Donner haben die Theorieprüfung für den BK-Schein erfolgreich absolviert. Coronabedingt werden die praktischen Prüfungen im nächsten Sommer nachgeholt.


Bericht: Franziska Müller (Schiedsrichterobfrau)


facebook-icon-14-256.png
webbanner_zert_engagementfreundlich_ausg
vbl-300.jpg
dvv_logo.jpg
Landesliga.jpg

VfL Oythe ist ein Sportverein aus Vechta im Landkreis Vechta, Niedersachen.