• VfL Oythe

Erste virtuelle Vorstandsfahrt in der Geschichte des VfL

Seit vielen Jahren fest im Vereinskalender etabliert ist die Vorstandsfahrt zu Beginn eines jeden Jahres. Zu diesem Ausflug treffen sich traditionell alle aktiven und ehemaligen Vorstandsmitglieder des VfL, um sich in geselliger Runde und abseits des täglichen Ehrenamt-Gewusels über das vergangene Jahr und anstehende Herausforderungen, aber auch Themen abseits des Vereinslebens auszutauschen.


In diesem Jahr waren Matthias Schumacher und Edith Lammers mit der Organisation des Wochenendes beauftragt worden. Obwohl die bereits geplante Tour natürlich auch der aktuellen Pandemie-Lage zum Opfer fiel, sollte die Veranstaltung trotzdem nicht gänzlich ausfallen um die gute Tradition aufrechtzuerhalten.


Am heutigen Samstagabend (30.01.20) trafen sich daher die aktuellen und ehemaligen VfL-Vorstandsmitglieder zur ersten (und hoffentlich letzten) VIRTUELLEN Vorstandsfahrt. Bereits am Tag zuvor hatten die Organisatoren kleine kulinarische Präsente verteilt, eine sehr gelungene Überraschung zur großen Freude der Eingeladenen.


Das gut zweistündige Treffen wurde als willkommene Abwechslung zum tristen Corona-Alltag sehr positiv aufgenommen. An dieser Stelle daher noch mal ein besonderer Dank an die Organisatoren Edith und Matthias, verbunden mit der Hoffnung, dass sie für ihre Planungsfertigkeiten im nächsten Jahr auch durch ein physisches Treffen belohnt werden können.


#gemeinsamstark