Landesliga wird geteilt


Der Bezirksspielausschuss hat die Landesliga Weser-Ems für die Saison 2020/21 in zwei Staffeln geteilt. Es gibt eine Nord- und eine Südliga nach regionalen Gesichtspunkten (siehe Karte). Gespielt wird mit Hin- und Rückspiel.


Die ersten beiden jeder Staffel sollen den Meister und Oberliga-Aufsteiger mit Hin- und Rückspiel ermitteln. Absteiger wird es insgesamt sieben geben. Die letzten drei jeder Staffel gehen direkt in die Bezirksliga. Die jeweils Viertletzten spielen in Hin- und Rückspiel den siebten Absteiger aus.


Der Saisonstart soll am 06.09.2020 sein, falls die Politik es zulässt.


Grafik: Nordwest-Zeitung / Text: SVHF


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am vergangenen Samstag (14.05.22) fand unser letztes Spiel der aktuellen Saison statt, weshalb wir motiviert zum Raspo Lathen reisten. Wir hatten einen gelungenen Start in die Partie durch eine konsta