• VfL Oythe

Schlechtes Wetter - gute Laune: der Dorfpokal 2021

Obwohl uns der Wettergott wirklich nicht gut gesonnen war, entwickelte sich der diesjährige Dorfpokal trotz aller Widrigkeiten mal wieder zu einem gut besuchten, tollen Event.

Als sportliche Sieger gingen in diesem Jahr die Jungs vom Alten Wasserwerk im Ü16-Wettkampf sowie der Telbraker Esch bei den Ü32-jährigen hervor. Das 9-Meter-Schießen der Betreuer konnte Jette Bünger souverän für sich entscheiden. Bei der anschließenden Tombola war wie so oft Oliver Gelhaus einer der Knöpfe an Fortunas Mütze, und er konnte einen der begehrten Hauptpreise in Empfang nehmen. Für gute Stimmung sorgten außerdem noch die Einlagen der Mini-Kicker sowie die Mädels der Tanzgruppe von Anke Tabeling-Ahlrichs.

Der VfL bedankt sich beim gesamten Orgateam für die erstklassige Vorbereitung und Durchführung dieses Tages. Diese Veranstaltung hat Lust auf mehr im kommenden Jahr gemacht, denn beim VfL sind wir #gemeinsamstark