• michaelsurmann

Sportabzeichenverleihung beim VfL Oythe

Am vergangenen Freitag (07.02.2020) konnte Rainer Neumann im Sportlerheim an der Hasenweide die Sportabzeichen für das Jahr 2019 verleihen. In Anwesenheit des Vorstandes sowie des langjährigen, ehemaligen Sportabzeichenobmanns Ewald Gelhaus überreichte er Urkunden.


In den letzten Jahren hat unser Verein stetig die Anzahl der abgelegten Sportabzeichen gesteigert. In 2019 konnte allerdings nicht ganz das Ergebnis des Vorjahres erreicht werden

(2018: 187; 2019: 172 ). Von den 172 abgelegten Sportabzeichen entfielen 139 auf Kinder und Jugendliche sowie 33 an die Gruppe der Erwachsenen.


Besonders geehrt wurden Josef Böske für 15 x Gold, Andreas Middelkamp für 20 x Gold sowie Rainer Neumann für 35 x Gold. Ältester Teilnehmer mit 77 Jahren und den meisten abgelegten Sportabzeichen war Manfred Ostendorf mit 44 x Gold, der bei der Verleihung allerdings leider verhindert war.


Die Ehrenurkunde für das Familiensportabzeichen konnte Rainer Neumann an vier Familien überreichen. Jeweils mit drei Personen haben die Familie Hanke (mit Andrea, Lina und Markus), die Familie Middelkamp (mit Inga, Mechthild und Andreas) sowie die Familie Nieuwenhuizen (mit Anja, Julia und Nico) die Urkunden bekommen.

Mit vier Personen hat die Familie von Dana und Robert Nieuwenhuizen mit ihren Kindern Martha und Theo die Urkunde erhalten.


Für ihr großartiges Engagement bei den Turnmädchen (59 Mädchen haben bei ihr das Sportabzeichen abgelegt) wurde Gerda Neumann mit einem Blumenstrauß geehrt.


Bericht: Rainer Neumann

Sportabzeichenobmann