• frederikdroste

Torloses Stadtderby


Unsere II. Herren trennt sich nach einem von Kampf geprägten Spiel 0-0 vom Stadtrivalen. Während die Hausherren ein Chancenplus für sich verbuchen konnten, parierte Schlussmann Mustafa Candan mehrfach glänzend.

Vielversprechende Konterchancen durch Florian Greiffendorf und Sebastian Plump blieben leider ungenutzt.

Die II. Herren wünscht SFN-Stürmer Flemming Sager, der sich schwer am Fuß verletzte, eine zügige Genesung!